" frameborder="0" allowfullscreen> }}

Die neue Motorrad-App von motogadget

Verfügbar für iPhone und iPad ab iOS 10 und bestimmte Android-Geräte.

Top Features

Rideassist

    Ein akustisches Assistenzsystem liefert per Headset wichtige Live-Informationen wie Fahrzeugwarnungen und Blinkersound

Keyless-Go

    Starten ohne Schlüssel und automatische Aktivierung der Alarmanlage beim Entfernen vom Bike

Logbuch

    Überblick der letzten Fahrten, abgeschlossenen Wartungen und Alarmereignisse

AutoSync

    Immer aktuelle Anzeige des Kilometerstands sowie aller Wartungshinweise und Warnanzeigen

Diagnose

    Funktionscheck aller elektrischen Teile und Bordspannung sowie Dokumentation des Alarms

Aktivitätstracker

    Demnächst verfügbar: Erfassung der gefahrenen Kurven, Topspeed und Anzeige des daraus errechneten Aktivitätsfaktors

Die App Funktionen im Detail

m.ride App Screenshot: Meine Garage
m.ride App Screenshot: Meine Garage

Fahrzeugstatus

Wissen, was Sache ist

  • Alle Fehler-, Wartungs- und Alarmmeldungen auf einen Blick
  • Live-Meldungen als Notifikation oder per Sprachausgabe auf dein Headset
m.ride App Screenshot: Wartungsübersicht
m.ride App Screenshot: Wartungsübersicht

Logbuch

Alle Daten auf einen Klick

  • Fahrten mit Start- und Zielort, Länge, Dauer Topspeed und Wetter
  • Statusmeldungen zum Fahrzeug, Warnungen und Fehler
  • Alarmereignisse
  • Abgeschlossene Wartungen und Reparaturen mit Kosten und Belegen
m.ride App Screenshot: Meine Garage
m.ride App Screenshot: Meine Garage

Diagnose

Behalte den Überblick über dein Bordnetz

  • Anzeige von Kurzschlüssen, Status der Ein- und Ausgänge
  • Strom- und Spannungsmessung sowie Leistungsaufnahme
  • Manuelles Schalten aller m.unit blue Ausgänge per m.ride App (außer Starter)
m.ride App Screenshot: Wartungsübersicht
m.ride App Screenshot: Wartungsübersicht

Wartungsübersicht

Dein Weg zum perfekt gepflegten Bike

  • Nutze unsere riesige Fahrzeugdaten-, Reifen- und Verschleißteile-Datenbank
  • Automatische Service- und Wartungsmeldungen
  • Kenne und plane deine Wartungsaktivitäten
m.ride App Screenshot: Custom Parts
m.ride App Screenshot: Custom Parts

Custom Parts

Finde deinen Style - mit m.ride

  • Entdecke Custom Teile ausgewählter Hersteller und füge sie deinen Bikes hinzu
  • Nutze unsere Custom Parts-Datenbank mit Produkten von LSL, BOS, motogadget, HIGHSIDER, Hyperpro, Pazzo Racing, Baracuda u.v.m.
  • Alle Infos zu deinen verbauten Teilen wie Anleitungen, Gutachten, ABE, Kaufbelege, FAQ, Produktvideos und vieles mehr jederzeit griffbereit
m.ride App Screenshot: Dokumente Feature
m.ride App Screenshot: Dokumente Feature

Verschleißteile

Zugriff auf große Datenbank mit Fahrzeugverschleißteilen und Betriebsstoffen

  • Damit hast du alle technischen Daten schon in der App
  • Wartungsdaten sind ebenfalls hinterlegt
  • Die passenden Verschleißteile von allen namhaften Herstellern sind deinem Bike bereits zugeordnet, wie Reifen, Bremsbeläge, Zündkerzen, Batterien, Ketten und viele mehr

m.unit blue

Die kompakte digitale Steuereinheit für Motorräder ermöglicht den einfachen Aufbau eines minimalen Kabelbaums für Custombikes und besitzt Bluetooth® LE. Damit lässt sie sich direkt mit dem Smartphone und der App verbinden.

Diese Funktionalität ist im Zubehörbereich für Motorräder einzigartig.

Liste der kompatiblen Geräte

Die m.ride App ist kompatibel mit allen iPhones & iPads ab iOS 10 und einigen Android Smartphones. Wir versuchen die App in Zukunft für weitere Android Smartphones kompatibel zu machen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir hier Prioritäten festlegen und nicht jedes Gerät berücksichtigt werden kann.

Folgende Geräte werden momentan unterstützt:

  • Samsung Galaxy S7/S7 Edge
  • Samsung Galaxy S6/S6 Edge
  • Samsung Galaxy S5/S5 Neo
  • Samsung Galaxy Note4
  • Samsung Galaxy Note5
  • Samsung Galaxy Tab A (2016)
  • Samsung Galaxy Tab S210.5
  • Google Pixel/ Pixel XL
  • Google Nexus5
  • Google Nexus5X
  • LG G4
  • LG G5
  • Sony Experia Z3 Compact
  • OnePlus3/OnePlus3T
  • Huawei P9/ P9 Plus

Verfügbar für iPhone und iPad ab iOS 10 und bestimmte Android-Geräte.